Hallo Baugenehmigung

Baugenehmigung
Jetzt haben wir’s ganz offiziell schwarz auf weiß: Am Donnerstag lag ein Brief von NCC in der Post, der uns darüber informierte, dass die Baugenehmigung seit dem 27. November vorliegt. :) Etwas seltsam ist es ja schon, dass wir vorher inoffiziell den 13. November genannt bekommen hatten. Der Vertriebsmitarbeiter war sich da sogar recht sicher, weil dieser 13. ein Freitag war. Die Diskrepanz lädt natürlich zum Spekulieren ein … Stattdessen spekulieren wir nun aber lieber über den tatsächlichen Baustart. Laut Vertrag muss innerhalb von zehn Wochen nach Erteilung der Baugenehmigung mit dem Bau begonnen werden, innerhalb von elf Monaten soll das Haus fertig sein. Wenn wir uns nicht verrechnet haben, müsste es also spätestens am 5. Februar 2016 losgehen, sofern der Winter sich nicht doch noch entscheidet uns mit klirrender Kälte zu »beglücken«. Heißt weitergedacht, dass wir mit ganz viel Glück das nächste Weihnachtsfest bereits in den eigenen vier Wänden feiern können. Jetzt heißt es für uns auf jeden Fall, unsere Planungen bezüglich der Sonderwünsche zu konkretisieren.

Advertisements

8 Gedanken zu “Hallo Baugenehmigung

  1. Hallo,

    na das ist ja schön. Sind ja gute Nachrichten für Weihnachten. Freuen wir uns.

    Gehe heute von 16 – 20 Uhr arbeiten. Wünschen Euch einen schönen 4. Advent.

    Mutti

  2. Servus, Thomas.
    Die Diskrepanz von 14 Tagen ergibt sich vielleicht aus dem altehrwürdigen „Dienstweg“; „Mir sind die Heftklammern ausgegangen! Da brauche ich erst das Anforderungsformular für…“.
    Nächstes Weihnachten unter dem neuen Dach sollte realistisch sein – Mehdorn weilt ja nicht mehr in Berlin.

    bonté

    • Hallo RoM,

      das könnte durchaus sein. Wenn man die telefonische Verfügbarkeit dort berücksichtigt, kann man sich schon ganz gut vorstellen, dass da auch im digitalen Zeitalter ohne Büroklammern und schlecht lesbarem Stempel nicht viel geht.
      Nächstes Weihnachten … Na hoffen wir’s mal.

      Viele Grüße
      Thomas

      • Bei Behörden wundert mich ja gar nichts mehr. Bei privatwirtschaftlichen Unternehmen ist’s allerdings auch nicht immer anders. Wenn ich so manchmal mitkriege, wie lange bei uns auf der Arbeit gewisse Dinge dauern, denk ich auch, ich bin auf dem Amt gelandet. ;)

        Viele Grüße
        Thomas

  3. Hallo ihr Hausbauer, wir schauen uns aktuell nach Häusern um und die Kasperstrasse liegt nicht weit weg von unserer Mietswohnung in Altglienicke. Ihr wisst nicht ob es noch freie Häuser zum Kauf gibt oder? Ansonsten sind wir morgen und mal im Musterhaus umschauen und hoffen mal dass sich da noch was tun lässt. Haben uns mal ein bisschen durch euer Blog gelesen, sehr interessant alles und ziemlich aufregend! Fahre jeden Tag an der Kasperstrasse vorbei. LG Familie S.

    • Hallo ihr,

      das Musterhaus würde ich mir dann an eurer Stelle auch ruhig mal anschauen. Gibt einen sehr schönen Eindruck davon, wie das eigene Haus aussehen könnte. Wir waren damals im ersten Musterhaus, und das hatte uns schon ganz gut gefallen. Das jetzige haben sie deutlich hübscher eingerichtet (auch wenn es jetzt leider nicht ganz dem Standard entspricht, den man bekommt, wenn man nichts ändern lässt), und man kann dann schon ein bisschen träumen, wie man’s selbst gern hätte.

      Habt ihr euch die Projektseite mal angeschaut? Derzeit scheinen da ja alle Häuser reserviert zu sein, aber es kommt – das weiß ich sicher – noch ein Bauabschnitt dazu. Ist auch ganz rechts auf der Karte bereits angedeutet (hellgrauer Bereich). Erst vor ein paar Wochen wurde ein neuer Abschnitt freigegeben (das sind die gelben, also reservierten, Häuser ganz rechts auf dem Plan), und die gingen weg wie warme Semmeln. Ggf. könnt ihr euch für den letzten Bauabschnitt auf eine Liste setzen lassen, sprecht da ruhig mal mit dem Vertriebsmitarbeiter vor Ort. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Erfolg!

      Bei uns müsste dann auch hoffentlich bald der Bau beginnen. Wir hoffen, dass es bis zum Beginn der Erdarbeiten nicht mehr lange dauert, also mehrere Tage bis (hoffentlich) wenige Wochen. Dann gibt’s hier auch wieder ein paar Neuigkeiten zu berichten.

      Viele Grüße
      Jasmin & Thomas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.